Künstliche Intelligenz bei LifeBonus
Professionelle Bewegungsanalyse für den Pflegesektor mithilfe künstlicher Intelligenz.

Technologie für gesunde Bewegung

Menschen, die in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen arbeiten, verrichten sehr anstrengende körperliche Tätigkeiten, oft ohne jegliche Unterstützung, um die Belastung der verschiedenen Körperregionen zu verringern. Dies führt zu Schmerzen und Langzeitfolgen vor allem im Rücken-, Schulter- und Nackenbereich. Wir von LifeBonus zeigen den Menschen, wie sie sich besser bewegen können - was zu einem gesünderen Körper und Geist führt. In unserer KI-Abteilung entwickeln wir Technologien, die das Erlernen dieser Bewegungen erleichtern.

Bildreihe_102022.png
Bildreihe_1020222.png
Ein Bewegungsanalysesystem zum Verständnis berufsspezifischer Bewegungen

Wir entwickeln eine neuartige, videobasierte Bewegungsanalyse zur Unterstützung von Pflegekräften. Sie erkennt ungesunde Bewegungen anhand eines einfachen Videos, das mit einem Mobiltelefon aufgenommen wurde, und macht Vorschläge zur Verbesserung dieser Bewegungen.

Maßgeschneiderte KI, um zu verstehen, was in einer realen Pflegeumgebung wichtig ist

Unsere KI-basierte Software lernt Körperhaltungen und Bewegungsmuster aus Videos, die speziell zum Verständnis der Schwierigkeiten von Menschen, die in der Pflegebranche arbeiten, gesammelt wurden. Wir arbeiten mit einer Kombination aus Laborsimulationen und Aufnahmen aus der realen Welt, um sicherzustellen, dass die Bewegungsanalyse die täglichen Herausforderungen des Pflegepersonals löst.

Bildreihe_1020223.png
Bildreihe_1020224.png
KI mit menschlichem Touch

Wir entwickeln KI, um mit unseren menschlichen Experten zusammenzuarbeiten. Jedes KI-Ergebnis wird von menschlichen Spezialisten überprüft und angereichert, bevor sie die Endnutzer:innen erreicht. Der menschliche Input trägt dazu bei, die KI ständig zu verbessern. Gleichzeitig hilft die Technologie den Menschen, effektiver zu arbeiten. So haben die Experten mehr Zeit, sich auf die wirklich schwierigen Fragen zu konzentrieren.

Aufzeichnung von Pflegebewegungen

Um den idealen Bewegungsablauf zu analysieren, verwenden wir sensorbasierte Technologien, während wir gleichzeitig Videos aus mehreren Kameraperspektiven aufnehmen. Diese Videos sind die Grundlage für das Training unserer KI, die gelernt hat, ohne spezielle Sensoren zu arbeiten, indem sie einfach eine normale Smartphone-Kamera verwendet.

Wie künstliche Intelligenz entwickelt wird

Ein KI-Projekt ist ein iterativer Prozess von Datenaufnahme und -sortierung, damit eine künstliche Intelligenz mit diesen Daten „trainiert“ werden kann. Anschließend wird die KI getestet und ihre Ergebnisse werden überprüft. Anhand der Ergebnisse nehmen wir Änderungen an den einzelnen Schritten vor und wiederholen den Prozess, bis wir mit dem Verhalten der KI zufrieden sind. Um das bestmögliche Ergebnis zu erreichen, ist es nötig, diesen Prozess vielfach zu wiederholen.